Herisau - Altstätten

Den Hauch des Alpsteins spüren

 

Über die spektakulären Sitterbrücken gelangt der Gast via Gübsensee ins Appenzellische Stein. Die Streusiedelung und die stimmungsvollen Ortsbilder von Haslen und Schlatt begleiten ihn auf den Höhenlagen mit Blick auf den Alpstein und führen ihn nach Appenzell. Von hier bietet eine Waldpassage eine autofreie Passage ins Rheintal, das mit seinen Rebbergen und dem mittelalterlichen Altstätten die Etappe abrundet. 

 

43 km davon 5 km auf Naturwegen

 

 

 

Höhenprofil

               Höhenprofil Herisau-Altstätten

GPS-Daten

Karte auf SchweizMobil

          Detaillierte Karte