Herzschlaufe Seetal

Mit dem E-Bike durch das Seetal

 

Die Herzschlaufe Seetal bietet auf 114km zwei tolle Tagesetappen abseits vom Verkehr: Auf dem 49km langen «Ostast» führt die herzhafte E-Bike-Route vorbei an blühenden Hochstammkulturen und über den Lindenberg mit Ausblick auf den Baldegger- und Hallwilersee sowie auf das atemberaubende Alpenpanorama. Auf dem 65km langen «Westast» taucht man ein in die grünen Täler und Anhöhen des Aargaus und der Region Beromünster-Sempachersee.

 

 

Veloland Route 599, 114km, 2 Tagesetappen, 2200 Höhenmeter

 

Ostast

Vom Kloster Eschenbach führt die Strecke zur Kommende Hohenrain und dann noch zum Schloss Horben. Nach der Höhenroute mit Sicht auf den Hallwilersee werden die Schlösser Hilfikon und Hallwyl bestaunt, bevor man entlang des Aabachs Lenzburg erreicht. 

 

65 km, 1'100 Höhenmeter

 

Westast

Ausgehend von Lenzburg führt ein ruhiger Weg über die Bööler Passhöhe und dem Höhenweg nach Beromünster. Auf dem Panoramaweg wird der Golfplatz Sempachersee erreicht. Danach mündet die Herzschlaufe schon bald in die Herzroute nach Eschenbach ein.

 

49 km, 700 Höhenmeter

 

Weitere Informationen und Details zur Route finden Sie auf hier.

 

Bestellen Sie hier Ihren Routenführer!